Aktuelles

Dieses Jahr feiern wir unser 125-jähriges Jubiläum.
Wir starten am 30. Mai mit unserem traditionellen Familientag 👨‍👩‍👧‍👦 an Himmelfahrt.

Ein Tag der Hilfsorganisationen 🚒🚑 findet am 29. Juni auf dem Bürgerhaus Parkplatz statt.

Am 7. September feiern wir mit Euch zum krönenden Abschluss unser zünftiges Oktoberfest 🍻🍗 mit stimmungsvoller Live-Musik 🎼🎺 im Bürgerhaus Burg.
... MehrWeniger

Jetzt auf Facebook ansehen

7 Tage her

Freiwillige Feuerwehr Burg 1894 e.V.
Jetzt auf Facebook ansehen

7 Tage her

Freiwillige Feuerwehr Burg 1894 e.V.
Jetzt auf Facebook ansehen

1 Monat her

Freiwillige Feuerwehr Burg 1894 e.V.

Heute möchten wir euch über ein besonderes wichtiges Thema informieren:

Bei der Verbrennung von Holz, Kohle, Öl oder Gas entsteht giftiges Kohlenmonoxid (CO). Besonders heimtückisch: Man kann es nicht sehen, riechen, oder schmecken. Doch man kann sich schützen: Leichtsinn vermeiden, Verbrennungsanlagen regelmäßig warten, CO-Melder installieren.
Weitere Informationen findet Ihr unter:
www.co-macht-ko.de/schutz-vor-kohlenmonoxid-co/
CO macht K.O.: Aktionsleitfaden
... MehrWeniger

Jetzt auf Facebook ansehen

3 Monate her

Freiwillige Feuerwehr Burg 1894 e.V.

In Burg werden die Bäume am Samstag 12.01.2019 ab 10 Uhr eingesammelt.
Im Beitrag sind auch die Termine der anderen Ortsteile nachzulesen.Wir sammeln auch in diesem Jahr Eure ausgedienten Weihnachsbäume ein. Hier die Termine für das Jahr 2019:

Burg, 12.01.2019 ab 10:00 Uhr
Guntersdorf, 12.01.2019 ab 10:00 Uhr
Herborn, 12.01.2019 zwischen 8:00 Uhr und 12:00 Uhr
Hirschberg, 12.01.2019 ab 14:30 Uhr
Schönbach, 12.01.2019 ab 10:00 Uhr
Seelbach, 05.01.2019 ab 10:00 Uhr

Bitte beachtet, dass Ihr eure Bäume jeweils vor dem angegebenen Beginn heraus stellt. Wir können nicht genau sagen, wann wir in welcher Straße einsammeln.
Später herausgestellte Bäume bleiben daher eventuell stehen.

Vielen Dank für Euer Verständnis!
... MehrWeniger

Jetzt auf Facebook ansehen

3 Monate her

Freiwillige Feuerwehr Burg 1894 e.V.

Damit wir am Montag gemeinsam mit Euch ruhig und gesund in das neue Jahr starten können, hier noch einige Sicherheitshinweise:

• Bitte beachtet unbedingt die Gebrauchshinweise der Hersteller.

• Zündet Eure Feuerwerkskörper nur dort, wo es auch erlaubt ist. Das heißt, nicht in unmittelbarer Umgebung von Kirchen, Krankenhäusern sowie Kinder- oder Altersheimen.

• Bitte beachtet vorallem das Verbot in der Nähe von Fachwerkhäusern. Dies gilt in der gesamten Innenstadt und auch in den Stadtteilen!

• Sollte ein Feuerwerkskörper nicht zünden, nehmt ihn bitte nicht in die Hand und zündet nicht nach. Übergießt ihn stattdessen mit Wasser.

• Nehmt nach dem Anzünden einen ausreichenden Sicherheitsabstand ein. Achtet hier auch auf die Zuschauer in der Umgebung. (Laut Oberlandesgericht Nürnberg können hier selbst 10 m zu wenig sein)

• Tragt Feuerwerk niemals am Körper. Also auch nicht in Jacken oder Hosentaschen.

• Stellt auf keinen Fall Feuerwerkskörper selbst her.

• Achtet beim Kauf auf eine Prüfnummer der BAM (Bundesanstalt für Materialforschung und -prüfung). Nur diese sind in Deutschland freigegeben.

• Schütz Eure Wohnungen in der Silversternacht vor Brandgefahren: Entfernt alle brennbare Gegenstände von Euren Balkonen und Terassen. Haltet die Fenster und Türen geschlossen.

Sollte es doch zu einem Brand oder Unfall kommen sind wir zu jederzeit für Euch unter der Notrufnummer 112 erreichbar.
... MehrWeniger

Jetzt auf Facebook ansehen

Wir wünschen einen schönen 1.Advent ... MehrWeniger

Jetzt auf Facebook ansehen

5 Monate her

Freiwillige Feuerwehr Burg 1894 e.V.

Am gestrigem Nachmittag gegen 14:00 Uhr wurde die Jugendfeuerwehr der Stadt Herborn aus den Stadtteilen Burg, Hörbach und Seelbach sowie der Kernstadt zu einem Brand des Segelfliegerheims nach Hörbach alarmiert.

Bei diesem Einsatz handelte es sich glücklicherweise nur um die Jahresabschlussübung der Jugendfeuerwehr. Gemeinsam mussten die Jugendlichen 2 vermisste Personen retten, den Brand im Segelfliegerheim löschen und eine lange Wegstrecke zur Wasserversorgung aufbauen.

Die Bilder geben einen Einblick in die erlernten Fähigkeiten und die geleistete Arbeit unseres Feuerwehrnachwuchses.

Wir Danken dem Luftsportverein Hörbach für die super Unterstützung.

Wenn auch Du ein Teil dieses unschlagbaren Teams werden möchtest, besuch uns doch mal bei einer unserer Übungen. Weitere Infos findest Du unter: www.feuerwehr-herborn.de. Wir freuen uns auf Dich!
... MehrWeniger

Jetzt auf Facebook ansehen